Neues von der advisa akademie

von

„Kurs liegt an, Kurs halten“ heißt es auf einem Segelboot oft nach dem Richtungswechsel, auch „Wende“ genannt. Ebenso zusammenfassen lässt sich auch das Fazit des Ende April veröffentlichten Fortschrittspapiers zur Energiewende. Es enthält Zahlen, Grafiken und Zusammenfassungen zum Stand der Energiewende. Und die zeigen: Der Kurs stimmt! Dank der Anstrengungen der Bundesregierung und trotz der in den vergangenen Jahren herausfordernden Energiekrise geht der Wandel der Energielandschaft mit großer Geschwindigkeit voran. Deutschland nimmt weiter Fahrt auf mit Kurs in Richtung Klimaneutralität.

von

Als eine der ressourcen- und abfallintensivsten Branchen in Deutschland, steht die Baubranche vor der Herausforderung, ihre Treibhausgasemissionen zu reduzieren und Klimaneutralität zu erreichen. Die Deutsche Energie-Agentur (dena) präsentiert in ihrer neuen Studie innovative Ansätze der Kreislaufwirtschaft, die nicht nur ökologische, sondern auch ökonomische Vorteile bieten.

von

In Frankfurt heizen bald 1300 Haushalte mit der Abwärme eines Rechenzentrums. Abwärme ist eine enorme ungenutzte Energiequelle. Unternehmen wie Orcan Energy betonen, dass Abwärme die größte ungenutzte Energieressource der Welt ist.

von

Für den Aufbau einer Lade- und Wasserstofftank-Infrastruktur für Langstrecken-Lkw stellt das Land rund 21 Millionen Euro bis 2026 bereit. Der Wechsel zu elektrischen Antrieben bei schweren Nutzfahrzeugen ist entscheidend, um klimaschädliche Treibhausgas-Emissionen zu reduzieren.

(Quelle: Pressemitteilung "Land unterstützt Lade- und Wasserstofftank- Infrastruktur" vom 04. Mai 2023, Bildquelle: Umweltministerium Baden-Württemberg)

von

Der menschengemachte Klimawandel bringt gewaltige Kosten mit sich: Bis 2050 zwischen 280 und 900 Milliarden Euro. Das ergibt eine aktuelle Studie, die das Bundesministerium für Klimaschutz beauftragt und das Bundesumweltministerium fachlich begleitet hat. Die Studie analysiert aktuelle und zukünftige Folgenkosten des Klimawandels für Deutschland.

(Quelle: Newsletter "Bundesregierung aktuell" vom 10. März 2023,
Bildquelle: imago images/Future Image)

von

Das Thema Nachhaltigkeit ist aus der heutigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Die Pflicht zur Berichterstattung kommt jetzt sehr schnell - wer früher startet hat große Vorteile.

(Quelle: econo Heft 5/2022)

Copyright 2024 by ADVISA Unternehmensberatung / Akademie GmbH

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Bitte treffen Sie Ihre Auswahl um fortzufahren:

Wählen Sie Erforderlich damit nur die technisch notwendigen Cookies geladen werden.
Technisch notwendig sind Session Cookies. Diese werden beim Verlassen der Seite automatisch wieder entfernt.
Google Fonts werden aus dem eigenen Webspace geleaden und nicht von Google Servern.

 

Wählen Sie Komfort damit die eingebetteten YouTube-Videos geladen werden.

 

Wählen Sie Statistik um das Google Analytics und Google Adwords zu aktivierten.
Damit helfen Sie uns die Page zu optimieren und zu verbessern. Diese beiden Funktionen sind bei uns nicht aktiviert.

 

Ihre Auswahl wird nach 24 Stunden automatisch zurückgesetzt.